Lohenstraße 7, Freilassing, Deutschland
Telefon: (+49) 8654‑2115, mail: vovk-moosleitner@gmx.de

Prothetik / Zahnersatz

Der Verlust von einem oder mehreren Zähnen schränkt oftmals Ihre Lebensqualität ein. Zahnverlust kann jeden Menschen treffen, sei es durch einen Unfall, altersbedingten Zahnverlust oder einer Zahnerkrankung. Fehlende Zähne beeinträchtigen die Optik, das Kauverhalten und die Aussprache. Daher sollten Sie bei der Wahl Ihres Zahnersatzes anspruchsvoll sein. Ein guter Zahnersatz vermeidet Kiefergelenksprobleme, sorgt für einen festen Biss und ein natürliches Kaugefühl. In unserer Praxis achten wir auch besonders darauf, dass Ihr Zahnersatz so natürlich wie möglich wirkt und als solcher nahezu kaum erkennbar ist.  In einem ausführlichen, persönlichen Gespräch besprechen wir mit Ihnen alle möglichen Varianten des Zahnersatzes um die für Sie beste Lösung zu finden.

 

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen festsitzendem Zahnersatz, wie Kronen und Brücken, und herausnehmbarem Zahnersatz.

Festsitzender Zahnersatz

Kronen

Kronen eignen sich ausgezeichnet zur Wiederherstellung einzelner beschädigter Zähne, bei denen der Zahnstumpf selber aber noch intakt ist. Der Zahnstumpf wird dabei so geschliffen, dass die Krone oben aufgesetzt und befestigt werden kann. Kronen werden sowohl aus ästhetischen als auch aus medizinischen Gründen eingesetzt.  Kronen stehen in unterschiedlichen Materialien zur Verfügung. Gemeinsam finden wir die für Sie beste Lösung.

Brücken

Durch fehlende Zähne entstandene Zahnlücken können durch Brücken geschlossen werden. Die Brücke wird an den angrenzenden gesunden Zähnen befestigt. Dadurch wird die Beißfähigkeit wieder hergestellt. Auch Brücken bieten wir in verschiedenen Materialien an.

 

Bei Jugendlichen versorgen wir Lücken auch mit Klebebrücken. Nach Abschluss der Wachstumsphase kann die Lücke dann mit anderen Methoden geschlossen werden.

 

Wichtig ist, dass Sie bei festsitzendem Zahnersatz regelmäßig zu Kontrollen kommen.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Prothesen

Beim herausnehmbaren Zahnersatz unterscheidet man zwischen Teil- und Vollprothesen.  Teilprothesen ersetzen mehrere Zähne und schließen somit größere Lücken in der Zahnreihe.

 

Die Vollprothese ersetzt sämtliche Zähne der Kiefers. Eine Vollprothese wird mit einer speziellen Haftcreme am Kiefer fixiert. Regelmäßige Kontrollen sind bei Vollprothesen erforderlich. 

Wir suchen Dich !

für den Schwerpunkt Prophylaxe und selbständige ZE-Betreuung.

Du bist engagiert und freundlich und möchtest Dich in unser Team einbringen.

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung unter

vovk-moosleitner@gmx.de